MOBILE FÖRDERBÄNDER

Mobiler Bunker mit einem Förderband THR

MOBILE FÖRDERBÄNDER

Mobile Förderbänder eignen sich zum Beladen von verschiedenen Materialien.
Sie sind für die Beförderung verschiedener Stoffe an unterschiedlichen Orten einfach einsetzbar.

Eigenschaften:

  • Ein Ladebunker mit großer Nutzfläche;
  • Raupen für eine einwandfreie Mobilität;
  • Lagerstapel mit großem Umfang;
  • Drehung um die Achse für größeres Fassungsvermögen;
  • Fernbedienung;
  • Gummierte Metallraupen;
  • Entspricht der ATEX-Richtlinie

Mobiles verstellbares Förderband JRT

MOBILE FÖRDERBÄNDER

Das mobile verstellbare Förderband spart am meisten Zeit und Kosten bei der Güterbeförderung. Seine Verstellbarkeit ermöglicht die Umstellung der Anlage von einem Arbeitsplatz zum anderen und eine Abstellung vom Arbeitsplatz, wenn es nicht mehr gebraucht wird.

Eigenschaften:

  • Länge bis 44 m;
  • Großer Stapelumfang;
  • Drehung um die eigene Achse;
  • Standardbandbreite: 650 mm, 800 mm, 1000 mm. Andere Bandbreiten sind nach Absprache möglich;
  • Leistung bis zu 600 t/h;
  • Bedienungsplätze enstprechen den EG Sicherheitsrichtlinien.

ANWENDUNGSBEREICHE

Steinbruch

Chemieindustrie

Beladung von Schüttgut in Seehäfen

Landwirtschaftsbetriebe

Abfallwirtschaft

Energiewirtschaft

Kontaktieren Sie uns

Paulius Virbašius

Tel: +370 620 13354
paulius@rimo.lt